Zu Inhalt springen
30% Rabatt mit Code: BLACKFRIDAY
30% Rabatt mit Code: BLACKFRIDAY

Verklemmte Gewindeverbindungen

Oxydierte, gehaftete, angebackene und eingerostete Gewindeverbindungen sind immer ein Problem, insbesondere im Auto mit langer Betriebszeit. Produkte der Oxydationsreaktion können sich mehrfach vergrößern, wodurch die Gewindeverbindung fest verklemmt wird. Auch die in den Gewindeverbindungen eindringenden Verschmutzungen und der Feinstaub verstärken die Reibung zwischen den Verkettungsteilen mehrfach.

Um dieses Problem zu beseitigen, ist es empfohlen, die Lösungen mit hohem Eindringungsvermögen zu benutzen, die Reibung bedeutend vermindern und Verschmutzungen lösen können.

XADO

Empfehlungen

Vorheriger Artikel Die Radnabenlagerung heult
Nächster Artikel Knistern des Gleichlaufgelenks