Zu Inhalt springen
30% Rabatt mit Code: BLACKFRIDAY
30% Rabatt mit Code: BLACKFRIDAY

Türbänder quietschen

Die Ursache für quietschende Autotüren ist meistens fehlende oder ausgetrocknete Schmierung an den Bändern oder Gelenken von Türhaltern.

Damit die Türbänder (Gelenke) nicht quietschen, muss man sie einfach schmieren. Am besten eignet sich dafür ein Schmiermittel in Spray-Form. Es hat durchdringende Eigenschaften: wenn man es einspritzt, so dringt die Schmierung – und das dank ihrer oberflächenaktiven Wirkung – bis zu Achsenklinken durch.

Türbänder quietschen

Empfehlungen

Anmerkungen

Durchdringende Schmierfette zeichnen sich durch längere Schmierwirkung aus.

Das Quietschen von Gelenken kann leicht mit dem VERYLUBE Silikon-Schmiermittel beseitigt werden.

Vorheriger Artikel Schlecht aussehende Reifen, Schutz gegen Rissbildung
Nächster Artikel Felgen sind schwer zu reinigen