Zu Inhalt springen
30% Rabatt mit Code: BLACKFRIDAY
30% Rabatt mit Code: BLACKFRIDAY

Schlecht aussehende Reifen, Schutz gegen Rissbildung

Mit der Zeit nutzen alle Reifen ab. Die Abnutzung merkt man bei überhöhter Härte der Gummiauflage und optisch ist sie bei kleinen Rissen an den Reifenoberflächen festzustellen. Wird die Gummi härter, so verändern sich auch die Eigenschaften der Griffigkeit des Reifes.

Gründe für die Rissbildung: mangelhafter Gummistoff, unsachgemäße Lagerung von Reifen, Einwirkung von Abgasen, Ozon und Sohnenstrahlung, häufige Überhitzungen, Feuchtigkeit, nicht rechtzeitige Reifenwartung, Fahren mit Reifen, die unzureichend eingepumpt sind, Überladen des Fahrzeuges.

Noch ein Grund für die Rissbildung ist der seltene Betrieb des Autos. Sind die Reifen dem natürlichen Vorgang von Kontraktion-Dehnung nicht ausgesetzt, so werden die speziellen Lösungen, die für den Reifenschutz bestimmt werden, unwirksam, wodurch sich die Wahrscheinlichkeit der Rissbildung erhöhen kann. Der Einsatz von speziellen Mitteln zu Reifenpflege ermöglicht es, die Nutzungsdauer zu verlängern, das attrraktive Aussehen von Reifen wiederherzustellen (schwarzer Glanz von "nassen Reifen"), die Reifenoberflächen beständiger gegen alle Verunreinigungen zu machen und damit den Reifenschutz gegen Rissbildung, Entfärbung und Einwirkung von diversen atmosphärischen Erscheinungen zu erhöhen.

XADO

Empfehlungen

Anwendungshinweise

Bei der regelmäßigen Behandlung der Reifenoberflächen, werden sie weicher und elastischer.

Vorheriger Artikel Erhärtung der Gummidichtungen von Autotüren
Nächster Artikel Türbänder quietschen