Revitalizant EX120 für motorisierte Geräte

Verpackung:
(€/L inkl. MwSt.)
Nicht vorhanden

REVITALISANT EXTREME ACTION 120 % (EX120) MOTO.

Revitalisant EX120 MOTO ist zum Verschleißschutz und zur Wiederherstellungsreparatur der Motoren von motorisierten Geräten mit einem Hubraum von bis zu 1.000 cm3 und dem Einzel- oder Mischschmiersystem bestimmt. Wird für Motorräder, Mopede, Schneemobile, Wasser- und Haushaltstechnik, Rasenmäher, Motorsägen u.a. verwendet. Dank seiner um 20 % höheren* Konzentration des aktiven Stoffs besitzt das Produkt eine erweiterte Reserve zur Wiederherstellung und zum Verschleißschutz der abgenutzten Oberflächen.

im Vergleich mit dem Produkt ХАDO МОТО.

  • Stellt die Oberflächen der Motorzylinder wieder her, beseitigt Fresser und Kratzer
  • Erhöht die Kompression in den Zylindern und gleicht sie aus
  • Schützt die Reibungsteile vor Verschleiß
  • Wesentlich reduziert den Kraftstoffverbrauch
  • Stellt die Motorleistung bis zu Sollwerten wieder her
  • Verlängert die Lebensdauer des Motors bis zu dreifach
  • Reduziert die Menge der schädlichen Emissionen
  • Verringert Geräusche und Vibrationen
Das Produkt kann mit Rabatt gekauft werden

Detaillierte Spezifikationen

Anwendung

Anwendungsreihenfolge für Motoren mit dem Mischschmiersystem:

  • Den Inhalt der Spritze in den Kraftstofftank vor dem Tanken einbringen*.
  • Den Kraftstofftank volltanken.
  • Den Motor starten und 2-3 Minuten im Stand laufen lassen.
  • Das Auto anschließend ganz normal fahren.

*Es wird empfohlen, das Mittel vorab in einer kleinen Menge Öl (20-30 ml) bei seiner Temperatur über +20⁰С aufzulösen

Anwendungsreihenfolge für Motoren mit dem Einzelschmiersystem:

  • Den Motor warmlaufen lassen.
  • Den Inhalt der Spritze in die Öleinfüllöffnung einbringen.
  • Den Motor starten und 2-3 Minuten im Stand laufen lassen.
  • Das Auto im Normalbetrieb fahren.

Notizen

Hinweise:

  • Die Lösung übt die gleiche Wirkung auf Zweitakt- und Viertakt-Verbrennungsmotoren von allen Typen aus.
  • Keineswegs beeinträchtigt den Betrieb der Nasskupplung.
  • Es wird nicht empfohlen, das Öl in Viertaktmotoren zu wechseln, bevor die Behandlung zu Ende ist.
  • Die Behandlung gilt nach mindestens 1.500 km Fahrstrecke bzw. nach 20 Stunden des Motorbetriebs als vollendet.
  • Bei einem Motorhubraum über 1.000 cm3 ist es erforderlich, die Dosierung zu verdoppeln.
  • Das Revitalisant ist mit allen Zusätzen, Additiven, Metallconditioners, Remetallisanten usw. unabhängig von ihrer Anwendungsreihenfolge verträglich.
  • Die metallkeramische Schutzbeschichtung bildet sich auf der Metalloberfläche, die aus jeglichen Legierungen erzeugt ist. Nähert sich die Abnutzungsrate 100%, so sind die zerstörten Bauteile zu ersetzen.

Verpackung

Spritze 4 ml, art XA 10037

Produktbewertung

Bewertung schreiben
  • Siegmar Reinhardt
    5 stars

    Nach Zugabe und etwa 100 km Laufleistung Verbesserung der Laufruhe, des Leistungsvermögens, Senkung des Kraftstoffverbrauchs ca. 15%. Sehr zu empfehlen!

    5

Ihre Meinung ist uns wichtig:

Schlecht Gut

Katalog

Öle
Anmeldung