Neu

Revitalizant EX120 für Automatikgetriebe

Verpackung:
(€/L inkl. MwSt.)
Nicht vorhanden

Das verstärkte REVITALIZANT® Extreme Action 120 % (EX120) ist zur Wiederherstellungsreparatur und zum Verschleißschutz von Automatikgetrieben bestimmt. Das Produkt bildet eine metallkeramische Beschichtung auf den metallischen Reibungsoberflächen des Getriebes (Zahnräder, Lager, Verteiler, Kupplungen). Das EX120 kann für alle Typen von Automatikgetrieben, inkl. Tiptronic®, Steptronic®, CVT usw. verwendet werden. Dank der um 20 % größeren Konzentration der Aktivkomponenten hat Extreme Action 120 % (EX120) REVITALIZANT® deutlich verbesserte Wiederherstellungseigenschaften und gewährleistet dauerhaften Schutz der behandelten Oberflächen. Eine Behandlung reicht für 100.000 Fahrkilometer.

Detaillierte Spezifikationen

  • Stellt geschädigte Reibungsoberflächen wieder her und schützt sie vor erneutem Verschleiß.
  • Beseitigt Oberflächendefekte.
  • Erhöht die Betriebssicherheit und verlängert die Lebensdauer der Steuerungsanlagen.
  • Reduziert Lärm und Vibrationen.
  • Schützt die mechanischen Teile auch bei extremer Reibungsbelastung und Reibungshitze.
  • Gewährleistet ein ruckfreies Schalten.

ANWENDUNG

Die erforderliche Menge vom REVITALIZANT® in die Getriebeöl- Einfüllöffnung einbringen. Das Fahrzeug im Normalbetrieb fahren. REVITALIZATION® gilt nach 1.500 Fahrkilometern als abgeschlossen.

HINWEIS

Ein typisches Anzeichen für die einsetzende Wirkung der REVITALIZATION® ist eine Geräuschreduzierung schon nach den ersten Fahrkilometern nach Beginn der Behandlung. Getriebe mit sehr starkem Verschleiß benötigen ggf. eine erhöhte Dosierung des EX120. Das REVITALIZANT® ist mit allen Typen von Automatikgetriebeölen (ATF, Dexron®, Mercon®, Mopar®, CVT usw.) kompatibel. Es geht keine chemischen Verbindungen mit den Ölen ein und verursacht keine Veränderungen ihrer Viskositäts- und sonstigen physikalischen und chemischen Eigenschaften. Die metallkeramische Schutzbeschichtung bildet sich auf jedem funktionsfähigen Mechanismus. Mechanische Teile, deren Verschleiß so weit fortgeschritten ist, dass sie nicht mehr funktionsfähig sind, müssen jedoch ersetzt werden. Dort ist eine Behandlung nicht mehr möglich. Eine einmalige Behandlung des Automatikgetriebes reicht für 100.000 Fahrkilometer.

Volumen des Ölsystems, L Zahl der Spritzen, St. Behandlungsschema
5-8 1 einmal
9-12 2 einmal
13-15 3 einmal

Tube 9 ml

Produktbewertung

Bewertung schreiben

Ihre Meinung ist uns wichtig:

Schlecht Gut

Katalog

Öle
Anmeldung